Einkochen – Schritt-für-Schritt-Anleitung, Zeiten und Temperatur

Einkochen - Tipps, Zeiten und Temperaturen

Einkochen ist eine tolle Möglichkeit Lebensmittel lange haltbar zu machen. Ich koche fast meine gesamte Ernte ein. Gurken, Tomaten, Äpfel, Birnen, Pflaumen, Suppen, Marmelade – all dies und viel mehr kannst du einkochen. Gegenüber dem Einfrieren ist es auch besonders nachhaltig, da du nicht permanent kühlen musst. Im heutigen Artikel erkläre ich dir was eigentlich … Weiterlesen Einkochen – Schritt-für-Schritt-Anleitung, Zeiten und Temperatur

Gurken einwecken – Gurkensorten, Rezept und Lagerung

Gurken einwecken Gewuerzgurken

Ich pflanze in meinem Garten gern unterschiedliche Sorten von Gurke an. Mit den Salatgurken mache ich verschiedene Arten von erfrischendem Gurkensalat. Kurze Einlegegurken werden lege ich dagegen ein. So kann ich mich zu allen Jahreszeiten an meiner Gurkenernte erfreuen. Gurken einwecken ist gar nicht so schwer. Ich zeige dir heute mein Rezept zum Gurken einlegen. … Weiterlesen Gurken einwecken – Gurkensorten, Rezept und Lagerung

Hagebutte – Wirkung und Rezepte

Hagebutte

„Ein Männlein steht im Walde“ – Wusstest du, dass eines der ältesten Kinderlieder über die Hagebutte handelt? Die Hagebutte bekommt seit wenigen Jahren endlich wieder die Aufmerksamkeit die sie auch verdient. Sie ist voller heilsamer Inhaltsstoffe und bietet viele Anwendungsmöglichkeiten. Ich zeige dir heute die Inhaltsstoffe und ihre Wirkung auf, aber auch wie du die … Weiterlesen Hagebutte – Wirkung und Rezepte

Brotchips selber machen – Nie wieder Brot weg schmeißen

brotchips selber machen

Weg schmeißen wollen wir alle nichts. Aber mal Hand aufs Herz: Altes trockenes Brot schmeckt einfach nicht mehr. Viel zu oft landet Brot dann im Müll. Dabei kannst du altes Brot noch gut verarbeiten. Beispielsweise zu Brotchips! Ein toller Snack für den Fernsehabend. Selbst hergestellt, plastikfrei, unverpackt und Zero Waste. Ich zeige dir heute wie … Weiterlesen Brotchips selber machen – Nie wieder Brot weg schmeißen

Apfelmus selber machen – Meine 3 Lieblingsrezepte

Apfelmus selber machen

Apfelmus isst sicher jeder gerne von uns. Apfelmus selber machen ist ganz einfach und du kannst ihn lange haltbar machen. So hast du lange was von deiner Apfelernte. Er schmeckt nicht nur viel besser als gekaufter, sondern ist auch gesünder. Meist ist im gekauften Apfelmus Unmengen von Zucker. Mit der richtigen Apfelsorte oder Mischung brauchst … Weiterlesen Apfelmus selber machen – Meine 3 Lieblingsrezepte

Johanniskraut – Merkmale, Wirkung und Rezepte

Johanniskraut

Um das Johanniskraut drehen sich viele Sagen. Sie erzählen vom Sonnenlicht und dem Vertreiben von Dunklem und Bösen. Und genauso wurde das Heilkraut in der damaligen Zeit auch verwendet, gegen Depressionen, bei Nervosität, Angstzuständen und Erschöpfung. Auch heute ist das heimische Johanniskraut ein anerkanntes Heilmittel und wird von Heilpraktiker und Schulmedizinern empfohlen und eingesetzt. Ich … Weiterlesen Johanniskraut – Merkmale, Wirkung und Rezepte

Giersch – 10 Verwendungen in Bad, Küche und Garten

Giersch

Giersch wird meist als ein sehr lästiges Unkraut bewertet. Durch seine sehr weit reichenden Wurzeln, verbreitet es sich unterirdisch. Du kannst dir Giersch aber auch gut zu Nutze machen. In der Küche, im Bad oder im Garten ist es ein vielseitig einsetzbares Kraut und Helfer. Ich zeige dir heute wie du es verwenden kannst. Giersch … Weiterlesen Giersch – 10 Verwendungen in Bad, Küche und Garten

Knoblauchsrauke – 8 Verwendungen

Knoblauchsrauke

Die Knoblauchsrauke ist wohl einer der meist unterschätzten Kräuter aus Wald und Wiesen. Durch seinen starken würzigen knoblauchartigen Eigengeschmack eignet es sich hervorragend für die Verwendung in der Küche, ohne dabei eine Knoblauchfahne zu hinterlassen. Ich zeige dir heute wie du die Knoblauchsrauke findest, identifizierst und verarbeitest. Die Knoblauchsrauke Inhaltsstoffe und Heilwirkung Die Knoblauchsrauke beinhaltet … Weiterlesen Knoblauchsrauke – 8 Verwendungen

Kräuter richtig trocknen – im selbst gebauten Trocknungskasten

Trockenkasten mit Kraeuter

Auch im Winter möchten wir mit unseren selbst gesammelten oder angebauten Kräutern Gerichte würzen oder Tee zubereiten. Dafür müssen wir bereits in der Erntezeit die Kräuter konservieren. Die simpelste und sehr schonende Art ist das Trocknen an der Luft. Hierfür nutze ich selbst gebaute Trocknungskästen, die ihr ganz einfach nachbauen könnt. Ich zeige euch heute … Weiterlesen Kräuter richtig trocknen – im selbst gebauten Trocknungskasten

Löwenzahn – 9 Rezepte in Küche und Kosmetik

Loewenzahn

Vielerorts wird angenommen, dass der Löwenzahn giftig und damit nicht essbar ist. Was schade ist, denn er enthält so einige Vitamine und Mineralstoffe und kann daher viele Heilwirkungen hervorrufen. Löwenzahn gilt vor allem als hilfreich bei Verdauungsbeschwerden und hilft der Niere somit bei ihrer Entgiftungsfunktion. Alle Teile des Löwenzahns sind verwendbar. Der Stil beinhaltet hingegen … Weiterlesen Löwenzahn – 9 Rezepte in Küche und Kosmetik