• Dein Wochenplaner mit 52 Challenges

    Starte mit "Dein nachhaltiges Jahr" in ein achtsameres Leben und stelle dich wöchentlichen Herausforderungen.
    undatiert
    illustriert
    inspirierend
    erweiterbar
  • "Dein nachhaltiges Jahr - der Wochenplaner mit 52 Challenges"
  • Insekten fernhalten: Nachhaltig und tierfreundlich

    nachhaltiger Insektenschutz mittels Insektenschutzgitter

    Obwohl Insekten sehr nützliche Tiere sind, möchte sie wahrscheinlich kaum jemand in der Wohnung haben. Glücklicherweise gibt es nachhaltige und insektenfreundliche Lösungen, sich die surrenden Plagegeister vom Leib zu halten. Ich zeige dir die nachhaltigsten Möglichkeiten für den Insektenschutz zu Hause. Tipps für einen insektenfreien Haushalt Insektenfallen oder Insektensprays sind zwar effektiv, aber auch sehr rabiat. Sie töten die kleinen Nutztiere oder machen sie flugunfähig. Dabei muss das gar nicht sein. Gewusst wie, hältst du deine Wohnung frei von Fliegen, Mücken und Insekten, ohne ihnen etwas antun zu müssen. Außerdem … Weiterlesen ➔

    Frubby – Die nachhaltige Fruchtfliegenfalle

    Frubby, die nachhaltige Fruchtfliegenfalle

    Fruchtfliegen, Obstfliegen, Essigfliegen…wie du sie auch nennen magst, die kleinen Fliegen sind wahre Quälgeister. Vor allem im Sommer belagern sie so manche Küche. Bis du sie dann wieder los wirst, kann einige Zeit vergehen. Ich zeige dir heute eine tolle nachhaltige Möglichkeit Obstfliegen wieder los zu werden: Frubby® – Die nachhaltige Fruchtfliegenfalle. Warum du Fruchtfliegen im Sommer in deiner Küche findest Obstfliegen sind besonders kleine, meist nur 2 Millimeter große Fliegen. Es gibt weltweit über 3.000 verschieden Arten, allein in Deutschland leben rund 50 von ihnen. Die kleinen Fliegen leben … Weiterlesen ➔

    Laub – Wie du es sinnvoll nutzen kannst

    Laub - Nutzen und Verwendung

    Der Herbst kommt und färbt die Blätter unserer Bäume in verschiedene tolle Farben. Spaziergänge im raschelnden Herbstlaub sind eine meiner Lieblingsbeschäftigungen im Herbst. Auch unsere Gartenbäume werfen dann ihre Blätter ab und bereiten damit unseren Garten auf den Winter vor. Welchen wichtigen Nutzen Laub für unsere Natur hat und wie du überschüssiges Laub sinnvoll nutzen kannst, darüber soll es im heutigen Blogbeitrag gehen. Laub – Mehr Nutzen als du denkst Laub scheint für viele ein lästiges Abfallprodukt im Garten zu sein. Dabei hat Laub eine Menge nützliche Eigenschaften, die wir … Weiterlesen ➔

    Rote Vogelmilbe – Prävention im Hühnerstall

    Hühner sind deine perfekten Untermieter, welche für Freilauf und Hühnerstall gerne mit ein paar Eiern bezahlen. Etwas Futter und Pflege gehören auch zur Hühnerhaltung und vielleicht kennst du schon die Rote Vogelmilbe als sommerliches Problem. Hier die Tipps, wie sich die „Blutmilbe“ nicht explosionsartig vermehrt. Je wärmer und schwüler es wird, umso schneller vermehrt sich die „Dermanyssus gallinae“. Nur, dass sie nach dem Schlupf für jedes Entwicklungsstadium oder jede Eiablage einmal Hühnerblut saugt. Die zerstochenen Hautstellen jucken und sind anfälliger für Entzündungen oder Erkrankungen. Außerdem fehlt deinen Hühnern Blut und … Weiterlesen ➔

    Hühnerhaltung – Die rote Vogelmilbe erfolgreich bekämpfen

    Rote Vogelmilde - Wie du sie erfolgreich bekämpfen kannst

    Wenn die Rote Vogelmilbe während der warmen Jahreszeit in deinem Hühnerstall einmal hochkommt, geht es um Zeit. Die kleinen Parasiten vermehren sich rasend schnell und saugen umso mehr Hühnerblut. Irgendwann sind die ersten Hühner so entkräftet, dass sie sterben. Gerade heranwachsende Hühner sind empfindlich. Es gibt glücklicherweise schnell wirksame Methoden gegen die rote Vogelmilbe, die für sich alleine aber selten alle Parasiten vernichten. Du solltest daher mehrere der Methoden anwenden, die ich dir heute vorstelle. Der Lateinische Name der Blutmilben lautet „Dermanyssus gallinae“. Sie sind nur einige der typischen Hühnermilben. … Weiterlesen ➔

    Gänseblümchen – Heilwirkung und Rezepte

    Gänseblümchen - Heilwirkung und Rezepte

    Das kleine weiße Gänseblümchen kennt eigentlich jeder von uns. Es zeigt sich bereits früh im Jahr und kündigt die schöne Zeit des Jahres an. Meist ist es ganz klein und wird von uns nur als Zierde im Rasen wahr genommen. Allerdings hat die kleine Pflanze eine tolle Heilwirkung und man kann sie zu leckeren Sachen verarbeiten. Um all das soll es heute gehen. So erkennst du das Gänseblümchen Das Gänseblümchen gehört zu den bekanntesten Pflanzenarten Mitteleuropas weil es auf eigentlich jeder Wiese wächst. Es gehört zur Familie der Korbblütler und … Weiterlesen ➔

    Hühner im Winter – Was ihr bei der Haltung beachten solltet

    Hühner im Winter - Auslauf - Futter - Eier - Wasser - Frieren

    Hühner sind tolle Tiere. Hast du sie einmal zu Hause im Garten, kannst du dich an ihnen erfreuen und hast auch noch jeden Tag ein paar frische Eier. Aber welche Bedürfnisse haben Hühner im Winter? Musst du bei Wasser und Futter etwas beachten? Wie lang kannst du die Eier im Stall liegen lassen? All diesen Fragen möchte ich heute eine Antwort geben. Frieren unsere Hühner? Auch in unseren Breitengeraden kann es mitunter sehr kalt werden. Da fragt man sich als Hühnerhalter ob unsere geliebten Gefiedertiere eigentlich frieren und wie sehr … Weiterlesen ➔

    Rezepte mit Bucheckern – nussig und nahrhaft

    Bucheckern Rezepte

    Mit Bucheckern verbinde ich tolle Kindheitserinnerungen. Ich habe sie immer zusammen mit meinem Opi gesammelt und noch direkt im Wald im Mund verschwinden lassen. Dass es tolle Rezepte mit Bucheckern gibt, habe ich erst viel später gelernt. Umso lieber sammele ich diese kleine Frucht der Rotbuche noch heute. Ich zeige dir heute meine Lieblingsrezepte. Bucheckern – die kleinen Früchte der Rotbuche Bucheckern, oder auch Buchennüsschen, sind die Früchte der Rotbuche. Die kleine Nuss ist etwa 1,5 Zentimeter groß und dreieckig, spritz zulaufend. Sie hat eine braune glänzende Schale. Die Nuss … Weiterlesen ➔

    Apfelsaft selber machen

    Apfelsaft selber machen

    Die Apfelernte steht an und dabei stellt sich mir immer die Frage: Was tun mit den großen Mengen von Äpfeln? Manche Sorten kann man gut lagern, auch schadet es nicht wenn man ein paar für die Insekten und unsere heimischen Kleintiere liegen lässt. Apfelsaft selber machen ist dabei eine weitere Möglichkeit für große Mengen. Ich zeige dir heute wie du ganz einfach große Mengen verarbeiten kannst, welches Equipment du brauchst und wie du den Apfelsaft möglichst lang lagern kannst. Apfelsaft selber machen – Welche Äpfel kannst du nehmen? Für deinen … Weiterlesen ➔

    Einkochen – Schritt-für-Schritt-Anleitung, Zeiten und Temperatur

    Einkochen - Tipps, Zeiten und Temperaturen

    Einkochen ist eine tolle Möglichkeit Lebensmittel lange haltbar zu machen. Ich koche fast meine gesamte Ernte ein. Gurken, Tomaten, Äpfel, Birnen, Pflaumen, Suppen, Marmelade – all dies und viel mehr kannst du einkochen. Gegenüber dem Einfrieren ist es auch besonders nachhaltig, da du nicht permanent kühlen musst. Im heutigen Artikel erkläre ich dir was eigentlich beim Einkochen passiert, wie du deine Gläser richtig vorbereiten solltest und wie lange deine Vorräte haltbar sind. Außerdem gebe ich dir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für drei verschiedene Wege wie man einkochen kann, mit den nötigen Temperaturen … Weiterlesen ➔

    Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
    0 Artikel - 0,00