• Der Wochenplaner mit 52 Challenges

    Starte mit "Dein nachhaltiges Jahr" in ein achtsameres Leben und stelle dich wöchentlichen Herausforderungen.
    undatiert
    illustriert
    inspirierend
    erweiterbar
  • "Dein nachhaltiges Jahr - der Wochenplaner mit 52 Challenges"
  • Johanniskraut – Merkmale, Wirkung und Rezepte

    Johanniskraut

    Um das Johanniskraut drehen sich viele Sagen. Sie erzählen vom Sonnenlicht und dem Vertreiben von Dunklem und Bösen. Und genauso wurde das Heilkraut in der damaligen Zeit auch verwendet, gegen Depressionen, bei Nervosität, Angstzuständen und Erschöpfung. Auch heute ist das heimische Johanniskraut ein anerkanntes Heilmittel und wird von Heilpraktiker und … Weiterlesen …

    Knoblauchsrauke – 8 Verwendungen

    Knoblauchsrauke

    Die Knoblauchsrauke ist wohl einer der meist unterschätzten Kräuter aus Wald und Wiesen. Durch seinen starken würzigen knoblauchartigen Eigengeschmack eignet es sich hervorragend für die Verwendung in der Küche, ohne dabei eine Knoblauchfahne zu hinterlassen. Ich zeige dir heute wie du die Knoblauchsrauke findest, identifizierst und verarbeitest. Die Knoblauchsrauke Inhaltsstoffe … Weiterlesen …

    Kräuter richtig trocknen – im selbst gebauten Trocknungskasten

    Trockenkasten mit Kraeuter

    Auch im Winter möchten wir mit unseren selbst gesammelten oder angebauten Kräutern Gerichte würzen oder Tee zubereiten. Dafür müssen wir bereits in der Erntezeit die Kräuter konservieren. Die simpelste und sehr schonende Art ist das Trocknen an der Luft. Hierfür nutze ich selbst gebaute Trocknungskästen, die ihr ganz einfach nachbauen … Weiterlesen …

    Löwenzahn – 9 Rezepte in Küche und Kosmetik

    Loewenzahn

    Vielerorts wird angenommen, dass der Löwenzahn giftig und damit nicht essbar ist. Was schade ist, denn er enthält so einige Vitamine und Mineralstoffe und kann daher viele Heilwirkungen hervorrufen. Löwenzahn gilt vor allem als hilfreich bei Verdauungsbeschwerden und hilft der Niere somit bei ihrer Entgiftungsfunktion. Alle Teile des Löwenzahns sind … Weiterlesen …

    Frühlingshafte Kräuterküche mit Berliner Bärlauch

    Berliner Baerlauch verarbeiten

    ,Aktuell findet man in vielen Wäldern ganze Wiesen von Wunderlauch. Wunderlauch, auch Berliner Bärlauch oder Seltsamer Lauch genannt. Er ist dem Bärlauch sehr ähnlich, aber die Blätter sind dünner und das Aroma weniger kräftig. Eher eine Mischung aus Knoblauch und Zwiebel. Du solltest das Berliner Bärlauch aber nicht ignorieren, da … Weiterlesen …

    Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
    0 Artikel - 0,00