Johanniskraut – Merkmale, Wirkung und Rezepte

Johanniskraut

Um das Johanniskraut drehen sich viele Sagen. Sie erzählen vom Sonnenlicht und dem Vertreiben von Dunklem und Bösen. Und genauso wurde das Heilkraut in der damaligen Zeit auch verwendet, gegen Depressionen, bei Nervosität, Angstzuständen und Erschöpfung. Auch heute ist das heimische Johanniskraut ein anerkanntes Heilmittel und wird von Heilpraktiker und Schulmedizinern empfohlen und eingesetzt. Ich … Weiterlesen Johanniskraut – Merkmale, Wirkung und Rezepte

Natürliche Mittel gegen Blattläuse

Blattlausbefall

Blattläuse sind die wohl lästigsten Tiere die man im Garten haben kann. Sie zerstören die Pflanze auf der sie sitzen, ziehen andere Insekten an und verbreiten Viren. Dies führt teils zum Absterben der Pflanzen oder zumindest zu einer erheblichen Ernteeinbuße. Heute geht es um Wissenswertes zu Blattläusen und verschiedene nachhaltige und schonende Möglichkeiten diese kleinen … Weiterlesen Natürliche Mittel gegen Blattläuse

Richtig gießen – Wasser, Tageszeit, Materialien

Gartenschlauch mit Brause

Gießen ist, und da werden sich viele wundern, die wichtigste und schwierigste Pflege die wir im Garten durchführen. Wenn man weiß, dass eine Pflanze alle Nährstoffe nur durch das Wasser aufnimmt, erkennt man die Wichtigkeit. Nährstoffe aus der Erde kann die Pflanze nur in flüssiger Form aufnehmen. Zu wenig Wasser lässt die Pflanze somit verdursten … Weiterlesen Richtig gießen – Wasser, Tageszeit, Materialien

Giersch – 10 Verwendungen in Bad, Küche und Garten

Giersch

Giersch wird meist als ein sehr lästiges Unkraut bewertet. Durch seine sehr weit reichenden Wurzeln, verbreitet es sich unterirdisch. Du kannst dir Giersch aber auch gut zu Nutze machen. In der Küche, im Bad oder im Garten ist es ein vielseitig einsetzbares Kraut und Helfer. Ich zeige dir heute wie du es verwenden kannst. Giersch … Weiterlesen Giersch – 10 Verwendungen in Bad, Küche und Garten

Knoblauchsrauke – 8 Verwendungen

Knoblauchsrauke

Die Knoblauchsrauke ist wohl einer der meist unterschätzten Kräuter aus Wald und Wiesen. Durch seinen starken würzigen knoblauchartigen Eigengeschmack eignet es sich hervorragend für die Verwendung in der Küche, ohne dabei eine Knoblauchfahne zu hinterlassen. Ich zeige dir heute wie du die Knoblauchsrauke findest, identifizierst und verarbeitest. Die Knoblauchsrauke Inhaltsstoffe und Heilwirkung Die Knoblauchsrauke beinhaltet … Weiterlesen Knoblauchsrauke – 8 Verwendungen

Kräuter richtig trocknen – im selbst gebauten Trocknungskasten

Trockenkasten mit Kraeuter

Auch im Winter möchten wir mit unseren selbst gesammelten oder angebauten Kräutern Gerichte würzen oder Tee zubereiten. Dafür müssen wir bereits in der Erntezeit die Kräuter konservieren. Die simpelste und sehr schonende Art ist das Trocknen an der Luft. Hierfür nutze ich selbst gebaute Trocknungskästen, die ihr ganz einfach nachbauen könnt. Ich zeige euch heute … Weiterlesen Kräuter richtig trocknen – im selbst gebauten Trocknungskasten

Löwenzahn – 9 Rezepte in Küche und Kosmetik

Loewenzahn

Vielerorts wird angenommen, dass der Löwenzahn giftig und damit nicht essbar ist. Was schade ist, denn er enthält so einige Vitamine und Mineralstoffe und kann daher viele Heilwirkungen hervorrufen. Löwenzahn gilt vor allem als hilfreich bei Verdauungsbeschwerden und hilft der Niere somit bei ihrer Entgiftungsfunktion. Alle Teile des Löwenzahns sind verwendbar. Der Stil beinhaltet hingegen … Weiterlesen Löwenzahn – 9 Rezepte in Küche und Kosmetik

Frühlingshafte Kräuterküche mit Berliner Bärlauch

Berliner Baerlauch verarbeiten

,Aktuell findet man in vielen Wäldern ganze Wiesen von Wunderlauch. Wunderlauch, auch Berliner Bärlauch oder Seltsamer Lauch genannt. Er ist dem Bärlauch sehr ähnlich, aber die Blätter sind dünner und das Aroma weniger kräftig. Eher eine Mischung aus Knoblauch und Zwiebel. Du solltest das Berliner Bärlauch aber nicht ignorieren, da man mit ihm wahrhaft tolle … Weiterlesen Frühlingshafte Kräuterküche mit Berliner Bärlauch

Beete vorbereiten – Planung, Wege, Vorbereitung

Beet vorbereiten

Bevor es zu einer ertragreichen Ernte im Garten kommen kann, bedarf es etwas Vorarbeit. Bevor es an die Pflanzplanung gehen kann, müssen die Beete vorbereitet werden. Hierzu zählt die Wahl der Lage und Planung der Wege, umgraben oder haken des Beetes und die Aufbereiten des Bodens durch Kompost oder andere Düngemittel. Planung Lage deines Beetes … Weiterlesen Beete vorbereiten – Planung, Wege, Vorbereitung

Brennnessel – 7 Rezepte und Verwendungen

Brennnessel

Brennnesseln brennen auf der Haut und wildern nur den Garten zu? – Stimmt – Man kann sich dieses Kraut aber auch gut zu Nutze machen. Ein paar tolle Brennnessel Rezepte und andere Verwendungen, zeige ich dir heute. Die Brennnessel ist ein wahres Wunder(Un)kraut. Sie liefert viele Nährstoffe, wie Eisen, Magnesium, Kalium und sogar dass für … Weiterlesen Brennnessel – 7 Rezepte und Verwendungen